Präsenz-Ausbildung med. Fußpflege "PLATIN"

Abschluss mit der Urkunde des Bundesverbandes Kosmetik und Fußpflegebetriebe e.V. zur "Berufsausbildung zum/zur Fachfußpfleger/in" und den Zertifikaten:

✔ "med. Fußpflege/Prävention"
✔ "BS-Spangentechnik und Nagelprothetik"
✔ "Diabetischer Fuß"
✔ "Hygiene-Zertifikat"
✔ "Nail-Design am Fuß"
✔ "Skalpell-Technik"
✔ "Spangentechniken Spezial"
✔ "Fußreflexzonenmassage"
✔ "Online-Kurs "Der Weg in die Selbständigkeit"
✔ "6 Live Webinare für Dein persönliches Coaching"

Deine Ausbildung - Dein Erfolg!

- Erhalte umfangreiches Wissen im Bereich der Fachfußpflege

- neben viel Praxis erhältst Du einen Tag Theorie zusätzlich

- Du erlernst die Pediküre (kosmetische Fußpflege) mit Shellack

- Du erlernst die med. Fußpflege bei Problemfüßen

- Du bereitest Dich bequem von zuhause (ca. 2-4 Wochen vorher) mit unserem Vorbereitungs-Skript auf die Praxistage vor.

- Du erlernst die Technik der BS-Spange und weitere spezielle Spangentechniken wie das Unguisan Blue Light System und die Goldstadtspange richtig anzuwenden

- Du erlernst die Fußreflexzonenmassage in Theorie und Praxis.

- Du erhältst den Online-Kurs "Der Weg in die Selbständigkeit"

- Du erhältst 6 Live Webinare mit Britta Hagedorn für Dein persönliches Coaching innerhalb von 3 Monaten
 

Über 3.000 Absolventen sind mit unseren Ausbildungen in eine glückliche und erfolgreiche berufliche Zukunft gestartet.

Jetzt kostenloses Beratungsgespräch buchen

Den Umsetzern gehört die Welt. Entscheide Dich schnell und starte schon diese oder nächste Woche. Weil jede Stunde zählt...

In diesem Ausbildungsmodell bereitest Du Dich ca. 2 bis 4 Wochen mit unserem Vorbereitungs-Skript auf die Praxistage vor. Für die Praxistage kommst Du für 5 Tage zur praktischen Ausbildung in unser Ausbildungszentrum nach Nienburg (Weser). Im Anschluss daran starten für Dich die 6 Live Webinare von zuhause aus statt. Hier findet Dein persönliches Coaching und Deine Begleitung in der eigenen Fußpflege-Praxis statt.

Der Abschluss erfolgt mit einer Urkunde und acht zusätzlichen Zertifikaten.

Der Abschluss erfolgt mit einer Urkunde und acht zusätzlichen Zertifikaten

Ausbildung zur Fußpflegerin / zum Fußpfleger (Variante PLATIN)

Ausbildungsmodell: In diesem Ausbildungsmodell bereitest Du Dich ca. 2 bis 4 Wochen mit unserem theoretischen Vorbereitungs-Skript vor. Für die Praxistage kommst Du für 5 Tage zur praktischen Ausbildung zu uns nach Nienburg/Weser. Im Anschluss daran starten für Dich die 6 Live Webinare von zuhause aus statt. Hier findet Dein persönliches Coaching und Deine Begleitung in der eigenen Fußpflege-Praxis statt.

Abschluss mit Urkunde über die Berufsausbildung zur/zum "gepr. Fachfußpfleger/in" vom Bundesverband Kosmetik und Fußpflegebetriebe Deutschland e.V. sowie 8 zusätzlichen Zertifikaten "med. Fußpflege/Prävention", "Skalpell-Technik", "BS-Spangentechnik und Nagelprothetik", "Diabetischer Fuß", "Hygiene-Zertifikat", "Nail-Design am Fuß" und "Spangentechnik Spezial in der Fußpflege", "Fußreflexzonenmassage".


Voraussetzung: Interesse an Füßen und Problemfüßen, Kontaktfreudigkeit


Deine Investition für Deinen Erfolg: 1.899,- €

Im Preis sind sämtliche Kosten für die Verbrauchsmaterialien, die Prüfungsgebühr und für die Urkunde & Zertifikate bereits enthalten!

Instrumente wie Fräser und Zangen werden von uns für die Dauer der Ausbildung kostenlos zur Verfügung gestellt.


Zahlweise (5 Optionen):

1. Option: Kompletter Betrag spätestens 14 Tage nach Anmeldung

2. Option: Betrag zahlbar in individuellen Raten über den Zahlungsdienstleister Klarna oder PayPal.

3. Option: Zahlung per Kreditkarte (Visa, Mastercard, AmericanExpress)

4. Option: Zahlung per Google- und ApplePay

5. Option: Mit der Anmeldung wird eine Anmeldegebühr (Anzahlung) von 299,- € erhoben. Der Restbetrag von 1.600,- € ist bis spätestens 14 Tage vor Beginn der Praxistage zu überweisen*.
Nach Eingang der Anmeldegebühr / Anzahlung von 299,- € senden wir Dir umgehend das Vorbereitungs-Skript zu.

Ablauf der Praxistage in der Fußpflegeausbildung PLATIN

Unterricht täglich von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr, letzter Tag bis 15.00 Uhr


1. Tag: Theorie der Fußpflege und Massagetechniken am Fuß
vormittags (theoretischer Unterricht)

  • Der diabetische Fuß.

  • Nagelveränderungen und Nageldeformationen mit ihren Behandlungsmöglichkeiten in der Fußpflegepraxis.

  • Fußdeformationen erkennen.

  • BS-Spange und weitere spezielle Spangentechniken wie Goldstadtspange oder Blue Light System

  • Desinfektion/Sterilisation


2. Tag: Theorie und Praxis der Fußpflege

  • Arbeitsplatzbesichtigung.

  • Hygiene: Desinfektion und Sterilisation in der Praxis.

  • Die verschiedenen Fußpflegegeräte / Vor- und Nachteile.

  • Instrumente in der Fußpflege (z.B. Skalpell, die verschiedenen Fräser, Zangen).

  • Wir demonstrieren eine komplette Fußpflegebehandlung an einem Modell und anschließend üben die Teilnehmer dann die praktische Fußpflegebehandlung unter unserer Anleitung untereinander.

  • Wir zeigen Dir den Umgang und das Setzen der Nagelspangen bei eingewachsenen Nägeln und der Prothetik bei Spaltnägeln oder brüchigen Nägeln.

  • Nachmittags kommen die ersten Modelle zur Behandlung. Unter unserer Anleitung und mit unserer Unterstützung führst Du nun eine Fußpflegebehandlung durch. Wir sind mit Rat und Tat immer an Deiner Seite!


3. Tag: Modelltag 

vormittags

  • Es kommen Fußpflegemodelle mit allen erdenklichen Fußproblemen zu uns. Unter unserer Anleitung wirst Du diese Modelle behandeln - bei Fragen und Unsicherheiten sind wir natürlich jederzeit für Dich da und geben gerne Hilfestellung.

nachmittags

  • Heute Nachmittag wird die Praxis-Ausstattung und die notwendigen Gerätschaften für die mobile Fußpflege besprochen. Wir besprechen, was Deine Erstausstattung beinhalten sollte. Was benötigst Du sofort beim Start? Worauf solltest Du unbedingt achten? Hier geben wir Dir viele wertvolle Tipps aus unserer langjährigen Erfahrung. Wir sprechen auch über Pflegeprodukte und Druckschutzentlastungen für die unterschiedlichen Fußdeformitäten.


4. Tag: Prüfung & Shellack/Nail-Design am Fuß
vormittags

  • Schriftliche und praktische Prüfung.

  • Die Themen Selbständigkeit, Versicherungen, Marketing, Steuerberater und Finanzamt. 

nachmittags  

  • Zeigen wir Dir die Shellack-Technik am Fuß, welche Du zur kosmetischen Verschönerung in Deinem Fußpflege-Studio mit anbieten kannst 

  • Übergabe der Urkunden und Zertifikate.


5. Tag: Fußreflexzonenmassage in Theorie und Praxis

Die Fußreflexzonenmassage ist eine sehr bekannte und beliebte Massageform, die sich durch ihre sehr entspannende und regulierende Wirkung großer Beliebtheit erfreut. Die Nervenenden aller Organe können durch die Stimulation der Druckpunktmassage eine Regulierung und Harmonisierung der Körperabläufe bewirken.

Die Massage kann sehr gut alleinstehend als Dienstleistung oder aber auch nach einer Fußpflege-Behandlung durchgeführt werden. 

An diesem Tag besprechen wir die Theorie und die Praxis. Nach einer Demonstration der Massage üben die Teilnehmer untereinander.

Termine Ausbildung PLATIN

Dezember:
Termin: Di. 06.12. - Sa. 10.12.2022

ausgebucht


Januar:
Termin: Mo. 16.01. - Fr. 20.01.2023

ausgebucht


Februar:
Termin: Do. 02.02. - Mo. 06.02.2023

wenige Plätze verfügbar


März:
Termin: Mo. 13.03. - Fr. 17.03.2023

wenige Plätze verfügbar


Mai:
Termin: Mo. 08.05. - Fr. 12.05.2023

Plätze verfügbar

Juli:
Termin: Mo. 03.07. - Fr. 07.07.2023

Plätze verfügbar


September:
Termin: Mo. 04.09. - Fr. 08.09.2023

Plätze verfügbar


Oktober/November:
Termin: Mo. 30.10. - Fr. 03.11.2023

Plätze verfügbar


November:
Termin: Mo. 20.11. - Fr. 24.11.2023

Plätze verfügbar


Dezember:
Termin: Mo. 04.12. - Fr. 08.12.2023

Plätze verfügbar

Dein persönliches Coaching mit den Live Webinaren

Für Dein persönliches Coaching und um evtl. aufkommende Fragen aus dem Praxis Alltag besprechen zu können erhältst Du 6 Live Webinare mit Britta Hagedorn. Diese finden 6 Monate lang an jedem 1. Donnerstag im Monat von 18:00 Uhr bis ca. 19:30 Uhr statt. Du kannst bis zum Vortag um 12:00 Uhr Deine Fragen/Bilder einreichen.

Jedes Webinar wird unter einem speziellen Thema stehen. Hier hast Du die Möglichkeit Dein Wissen zu vertiefen und aufkommende Fragen aus Deiner Praxis zu dem Thema besprechen zu können.


Folgende Themen erwarten Dich in den 6 Live Webinaren:

1. Termin: Mykosen am Fuß

2. Termin: Nagelveränderungen (eingewachsene Nägel/Rollnägel)

3. Termin: der diabetische Fuß

4. Termin: Clavusbehandlung (Hühneraugen)

5. Termin: Fußdeformitäten und ihre Auswirkungen auf den Körper

6. Termin: Säure-Basen-Gleichgewicht, Schweißfüsse, starke Verhornungen

Deine Zeit ist jetzt - profitiere von unserer Kompetenz!

  • seit 20 Jahren zählen wir zu den besten und innovativsten Kosmetikschulen Deutschlands

  • wir lehren aus Begeisterung und Leidenschaft

  • lerne von Profis - wir sind seit über 10 Jahren als zertifizierte Landesschule des Bundesverbandes Kosmetik und Fußpflegebetriebe e.V. zugelassen

  • wir sind seit 20 Jahren mit eigenem Kunden - Institut in der Branche sehr erfolgreich und lehren aus der Praxis heraus

  • wir sind eine Schule in der Erwachsenenbildung, dies bedeutet unsere Ausbildungsgruppen gehen quer durch alle Altersgruppen. Unsere älteste Teilnehmerin war bisher 68 Jahre alt und unsere jüngste Teilnehmerin 19 Jahre alt. Insgesamt haben wir über 3.000 Menschen erfolgreich ausgebildet

  • seit fast 10 Jahren ist die Naturheilpraxis von Heilpraktikerin Britta Hagedorn in die Akademie integriert und bringt zusätzlich das naturheilkundliche und naturkosmetische Wissen mit viel Know-how in die Ausbildungen

Teilnehmerstimmen / Bewertungen Positive Bewertungen sprechen eine eigene Sprache.

Hier ein Auszug aus den Rückmeldungen - lies selbst! (Sämtliche Rückmeldungen liegen bei uns im Original zur Einsicht vor.)

Achtung: Wir bilden Dich nicht zur Podologin / zum Podologen aus!

Unsere Ausbildung zur Fußpflegerin / zum Fußpfleger ist keine Ausbildung nach § 3 ff. Podologen-Gesetz und berechtigt daher nicht zum Führen der entsprechenden Berufsbezeichnung nach § 1 Podologen-Gesetz: Podologe bzw. med. Fußpfleger / Fußpflegerin! Bei unserer Fußpflegeausbildung handelt es sich um eine qualitativ hochwertige Fußpflegeausbildung im nicht heilkundlichen Bereich.

Unser Versprechen

100 % Erfolgs-Garantie

Absolviere auch Du Deine Ausbildung zum Fußpfleger/ zur Fußpflegerin an der BeautyMed Akademie und profitiere von einer ausgezeichneten Ausbildungs-Atmosphäre und unseren hohen Qualitätsstandards. Du brauchst Dir keine Sorgen um die Prüfung zu machen, denn mit etwas Fleiß ist die Prüfung wirklich gut zu meistern. Aber wir geben Dir trotzdem eine Erfolgsgarantie: solltest Du die Prüfung nicht im 1. Anlauf bestehen, kannst Du bei uns die Prüfung so oft wiederholen, bis es klappt. Und dies kostenlos! Wir coachen Dich solange bis Deine Unsicherheiten und Fragen geklärt sind. 
Kein Risiko: Du kannst Deinen Lehrgangsvertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Anmeldeablauf

1. Buche gleich hier - schnell & unkompliziert - über den Knopf "Jetzt in Dich investieren!" diese Ausbildung.

2. Sofort nach Erhalt Deiner Anmeldung über das Anmeldeformular senden wir Dir eine Bestätigung per E-Mail über den Eingang Deiner Anmeldedaten.

3. Zu unseren Bürozeiten erhältst Du von unserem Team Deine Anmeldebestätigung und die Ausbildungs-Rechnung als PDF-Datei per E-Mail zugestellt.

4. Nachdem die Ausbildungsgebühr bei uns gutgeschrieben wurde erhältst Du per E-Mail die Zugangsdaten zur Online-Ausbildung.