Ausbildung kosmetisches / medizinisches Micro-Needling

In diesem Tagesseminar erlernst Du das "Micro Needling". Eine kosmetische Anti-Aging-Behandlung im minimal-invasiven Bereich.
Das Zeitalter der modernen Medical Beauty Hautpflege hat begonnen –profitiere auch Du davon und rüste dein Angebot um diese lukrative und effektive Behandlungsform auf. Deine Kunden werden begeistert sein. Du erhältst in diesem Lehrgang eine theoretische sowie praktische Ausbildung in Bereich Micro-Needling in unserem Ausbildungszentrum in Nienburg (Weser).


Gesamtkosten: 399,- €
Es sind sämtliche Kosten für das Lehrgangs-Skript, Material und Zertifikat enthalten!


Ausbildungsdauer: 1 Tag ( von 10:00 bis 17:00 Uhr)


 

Abschluss: Nach der Ausbildung erhältst Du ein Zertifikat über das Micro-Needling. (Heilpraktiker/innen können das Zertifikat "medizinisches Micro-Needling" erwerben.
 


Unterkunft: Bei der Vermittlung einer günstigen Unterkunft in unmittelbarer Nähe zum Ausbildungszentrum helfen wir dir gerne.

Welche Seminarinhalte erwarten dich?

  • Indikationen / Kontra-Indikationen
  • Wirkungsweise kosmetisches Micro-Needling
  • Wirkungsweise medizinisches Micro-Needling
  • Welche Einstichtiefe sind für Kosmetikerinnen zugelassen, welche für Heilpraktikerinnen
  • Welche Einstichtiefen sollten in welchem Hautareal und durch wen angewendet werden
  • Hygiene
  • Arbeitsmaterial
  • Was solltest Du beim Kauf eines Pen beachten? Wir nennen dir unsere Bezugsquellen
  • Welche Wirkstoffe solltest Du einschleusen und wo erhälst Du diese?
  • Die richtige Vorbereitung ist wichtig - z.B. Microdermabrasion bei verhornter, trockener Haut
  • Wie arbeitest Du mit dem Pen?
  • Praktisches Arbeiten untereinander
  • Nachbehandlung: Beruhigung der Haut, welche Masken sollten zum Einsatz kommen und wo erhälst Du diese?
    Einschleusung der Wirkstoffe nach dem Needling mit Ultraschall
  • Kalkulation und Werbung

Das Seminar Micro-Needling ist in einen theoretischen Teil (vormittags) und einen praktischen Teil (nachmittags) aufgegliedert. Die Teilnehmer arbeiten untereinander.

Welche Hintergrundinformationen gibt es zu Micro-Needling?

Beim Micro-Needling wird mit verschiedenen Einstichtiefen durch die Epidermis hindurch Hyaluronsäue in die Haut gestochen. Dies geschieht mit winzig kleinen Nadeln, die sich schnell durch die Haut arbeiten. Durch die Hautalterung sind Zellprozesse verlangsamt und für viele aufgetragene Wirkstoffe stellt die oberste Hautschicht eine unüberwindbare Barriere dar. Durch die gestochenen Feuchtigkeitskanäle kommen diese Wirkstoffe nun tiefer in die Haut. Durch das Micro-Needling erhält die Haut durch die Penetration der Epidermis Anti Aging Wirkstoffe da, wo sie direkt ihre Wirkung entfalten können: in tieferen Strukturen der Haut.

Aber es passiert noch mehr: der Needling Pen sticht ultrafeine Öffnungen in die Haut. Die kleinen Nadeln bewegen sich voll automatisiert auf  und ab. Ähnlich einem Stempel wird so die oberste Hautschicht präzise und gleichmäßig penetriert. Diese kleinen Stichverletzungen setzen Wundheilungsprozesse in Gang, denn die Haut will Wunden wieder schließen und dies möglichst schnell. Bei diesem "Reparaturmodus" werden vermehrt Elastin und Collagen gebildet. Um diesen Effekt noch zu verstärken wird durch die gestochenen "Feuchtigkeitskanäle" Hyaluron, ein exzellenter Anti-Aging-Wirkstoff in tiefere Schichten der Haut eingeschleust. Durch Micro-Needling wird die Neubildung der Haut durch das Prinzip der Wundheilung wieder angeregt. Dies ist eine effektive Anti Aging Behandlung, denn die Haut wird mit zunehmenden Alter dünner. Studien zeigen, dass die Hautdichte mit Micro-Needling um 40% zunehmen kann. Behandlungen mit Micro-Needling sind am ganzen Körper möglich, bevorzugte Regionen sind Gesicht, Hals, Dekolleté und Hände. Das kosmetische Micro-Needling unterscheidet sich gegenüber dem medizinischen Micro-Needling durch die Einstichtiefe. Heilpraktiker/innen dürfen tiefer stechen als Kosmetikerinnen, deshalb ist das medizinische Micro-Needling auch gut einsetzbar bei Narben, Dehnungsstreifen (Striae) und großporiger Haut. Dehnungsstreifen und Narben verfeinern sich und das gesamte Hautrelief wird geglättet.

Termine kosmetisches/ medizinisches Micro-Needling


Februar:
Dienstag, 22.02.2022

noch Plätze verfügbar


Anmeldeablauf

  1. Buche diesen Lehrgang gleich hier - schnell & unkompliziert - über das Anmeldeformular am Ende dieser Seite.
  2. Sofort nach der Anmeldung erhältst Du eine Bestätigung per E-Mail.
  3. Zu unseren Bürozeiten wird dann deine Anmeldung geprüft und Du erhältst eine weitere E-Mail mit der  Anmeldebestätigung und Lehrgangs-Rechnung. 
  4. Bis zur Bezahlung der Ausbildungsgebühr ist der gewünschte Seminarplatz für dich reserviert.
  5. Nach Eingang der Ausbildungsgebühr in Höhe von 399,- € ist der Seminarplatz verbindlich für dich gebucht. Du erhälst eine E-Mail mit einer Bestätigung des Zahlungseingangs.

Unser Versprechen

Absolviere auch Du deinen Lehrgang im kosmetischen / medizinischen Micro-Needling an der BeautyMed Akademie und profitiere von einer ausgezeichneten Ausbildungs-Atmosphäre und unseren hohen Qualitätsstandards.
Kein Risiko: Du kannst deinen Lehrgangsvertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Neben der Rechnung von BeautyMed ist auf Wunsch auch die Raten-, Rechnungs- und Sofortzahlung mit unserem Partner KLARNA möglich. Ebenfalls ist die Zahlung mit PayPal möglich.