Zum Inhalt springen

Ausbildung Wimpern-Stylist/in

Lehrgang dauerhafte Wimpernverlängerung und Wimpernverdichtung

In diesem Tagesseminar lernen Sie, wie Sie Augen perfekt und gekonnt mit Kunstwimpern in Szene setzen. Starten Sie mit dieser Qualifizierung voll durch, denn diese Dienstleistung ist gefragter denn je und liegt auch in diesem Jahr  wieder voll im Trend! Wir zeigen Ihnen das perfekte Setzen von einzelnen Kunstwimpern zum Verlängern und Verdichten der eigenen Wimpern mit einer Haltbarkeit von 4-6 Wochen.  Sie erhalten in diesem Lehrgang die theoretischen Grundkenntnisse sowie eine umfassende praktische Ausbildung. Seminarort ist unserer Ausbildungszentrum in Nienburg (Weser).


Gesamtkosten: 330,- €
Es sind sämtliche Kosten für das Lehrgangs-Skript, Material und Zertifikat enthalten!
Sie können bei uns eine Starter-Box für 250,- € vor Ort erwerben. Diese Box enthält 4 unterschiedliche Kunstwimpern-Sets in verschiedenen Längen, Stärken und Curls, 1 Remover-Gel, 1 Wimpernkleber, 2 Pinzetten, 1 Rolle Tape, 1 Jadestein, 1 Wimpernbürstchen und 1 Blaseball. Die Box ist keine Voraussetzung für die Teilnahme am Seminar!


Maximale Teilnehmerzahl: 4


Ausbildungsdauer: 1 Tag (von 10:00 bis 17:00 Uhr)


Voraussetzungen: Für das Seminar bestehen keine fachlichen / beruflichen Voraussetzungen. Sie sollten aber Geduld und eine ruhige Hand haben.


Abschluss: Nach dem Lehrgang erhalten Sie ein Zertifikat "Wimpern-Stylist/in" (Wimpernverlängerung / -verdichtung)!


Ein Modell ist mitzubringen. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie keine Person als Modell mitbringen können.

Fotolia_112231087_S.jpg
Vorher / nachher Vergleich einer Wimpernverdichtung und -verlängerung!

Welche Seminarinhalte erwarten mich?

  • Materialkunde wie z.B. Kleber und seine verschiedenen Konsistenz
  • Instrumentenkunde – die richtigen Pinzetten & Co.
  • Hygiene
  • Die verschiedenen Wimpern (Längen, Stärken, Schwünge etc.)
  • Welche Wimper für welche Kundin
  • Die Technik:  "Isolieren", "Applizieren" und "Ausrichten" der Wimpern-Extensions
  • Der richtige Arbeitsplatz
  • Wie kann ich künstliche Wimpern wieder entfernen
  • Schäden an den eigenen Wimpern durch falsches Kleben
  • Welche Probleme können auftreten
  • Welche Lösungen habe ich
  • Worauf  muss eine Kundin mit Kunstwimpern achten
  • Praktisches Arbeiten- erst an Kunstwimpern, dann  am mitgebrachten Modell unter Anleitung

Kurzvideo "Applizieren" und "Ausrichten" einer Wimper-Extension.

Für wen ist das Seminar geeignet?

  • Jede Frau wünscht sich einen ausdrucksstarker Augenaufschlag mit langen und dichten Wimpern wie ein Hollywoodstar  - und das ganz ohne Wimperntusche
  • Wir zeigen Ihnen das Applizieren von natürlich wirkenden Wimpern
  • Ihre Kundin kann bei Ihnen den natürlichen Look oder den glamourösen Look buchen – das oftmals lästige Wimpern tuschen entfällt beim Tragen von Kunstwimpern, denn die Augen sind bereits perfekt betont
  • In diesem Seminar erlernen Sie die theoretischen und praktischen Inhalte einer professionellen  Wimpernverlängerung / Wimpernverdichtung
  • Sie üben die Praxis an Kunstwimpern und anschließend  an Modellen. Die Kunstwimpern werden einzeln auf die echten Wimpern geklebt
  • Mit dieser Ausbildung können Sie Ihr Tätigkeitsfeld im  Bereich Kosmetik erweitern oder als alleiniges Angebot anbieten
  • Die Wimpernverdichtung/-verlängerung  bietet sehr gute und schnelle Effekte – dies ist sehr beliebt und stark gefragt und bietet ein lukratives Zusatzangebot

Terminübersicht Seminar Wimpernverdichtung / -verlängerung

Juli 2018Sa. 21.07.2018

August 2018------
September 2018Fr. 21.09.2018
Oktober 2018------
November 2018------
Dezember 2018------

Weitere Termin für 2018 sind in Planung!

Anmeldeablauf

  1. Buchen Sie diesen Lehrgang gleich hier - schnell & unkompliziert - über das Anmeldeformular am Ende dieser Seite.
  2. Sofort nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.
  3. Zu unseren Bürozeiten wird dann Ihre Anmeldung geprüft und Sie erhalten eine weitere E-Mail mit der  Anmeldebestätigung und Lehrgangs-Rechnung. 
  4. Bis zur Bezahlung der Ausbildungsgebühr ist der gewünschte Seminarplatz für Sie reserviert.
  5. Nach Eingang der Ausbildungsgebühr in Höhe von 330,- € ist der Seminarplatz verbindlich für Sie gebucht. Sie erhalten eine E-Mail mit einer Bestätigung des Zahlungseingangs.